Durch das intravenöse Zuführen von konzentrierten Wirkstoffen, wie zum Beispiel Vitamin C, B12, Folsäure etc. wird eine schnelle Auffüllung der Körperdepots bewirkt. Diese Therapieform wird gewählt, um möglichst schnell eine positive Immunreaktion zu erlangen, z.B. bei Allergien, starker Erschöpfung und chronischen Prozessen. Die Vitamin C Infusion wird als Radikalfänger eingesetzt.

  • Schutz der Körperzellen
  • Neutralisierung besonders aggressiver und schädlicher StoffwechselprodukteBlutkreislauf

Freie Radikale werden gebildet bei:

  • Infekten
  • Schwerstarbeit
  • Hohem emotionalen Stress
  • Zigarettenrauch (aktiv, passiv)
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Entzündungen
  • Einnahme bestimmter Medikamente

Auch können dem Körper so die nötigen Spurenelemente und / oder Minaralien zugeführt werden, die zB. nach starker sportlicher Anstrengung verbraucht wurden. Zur Steigerung der körpereigenen Abwehr, d.h. des Immunsystems ist die Infusionstherapie eine schnelle und wirkungsvolle Behandlung.